Das Berliner Startup miperto.de bietet Expertenrat. Kostenlos und unverbindlich.

Guter Rat ist ... gratis!
(Bildquelle: Business collage background. © Kurhan (fotolia.de))

Ob beim Hausbau, juristischen Problemen oder einer langfristigen Ernährungsumstellung – jeder Mensch befindet sich hin und wieder in einer Lebenssituation, die er mit seinem eigenen Wissen nicht bewältigen kann. Eine professionelle Beratung und Betreuung durch ausgebildete Spezialisten hilft dann, folgenschwere Fehler zu vermeiden und Entscheidungen auf einer vernünftigen Basis zu treffen. Einen vertrauenswürdigen Experten für das jeweilige Gebiet zu finden, war jedoch lange Zeit eine große Herausforderung. Während in Großstädten mitunter ein Überangebot an Finanzspezialisten, Rechtsanwälten oder Ernährungsberatern die Wahl erschwert, erscheint es in ländlichen Regionen manchmal unmöglich, in der näheren Umgebung jemanden zu finden, der kompetente Unterstützung leisten kann. Das neue Onlineangebot von miperto setzt hier an und bietet Fachexperten eine innovative Gelegenheit, ihre regionale sowie überregionale Erreichbarkeit zu erhöhen und durch das direkte Beantworten von Fachfragen ihre Kompetenz unter Beweis zu stellen.

Aktuell können Nutzer bei miperto kostenlos Fragen zu den sieben Themenfeldern Finanzen, Gesundheit, Immobilien, Karriere, Recht, Steuern und Versicherung stellen. Über ein Kontaktformular wird das Anliegen anschließend an regionale Experten weitergeleitet, die entsprechend ihres Schwerpunktes und ihrer Kapazitäten die Chance haben, darauf zu antworten und so mit einem potentiellen neuen Kunden in Kontakt zu treten. Gleichzeitig haben Gäste des Portals die Möglichkeit, direkt nach Spezialisten in ihrer Region zu suchen, sich in deren Profil eingehend zu informieren und zu schauen, wie andere Klienten den jeweiligen Anbieter bewerten. Profitieren sollen davon letztendlich beide Seiten: Die Kunden auf der Suche nach kompetenten Antworten und die Experten, die besser im Internet gefunden werden möchten und das Vertrauen in ihre Arbeit stärken wollen.

Dennoch ist miperto keineswegs dafür gedacht, die persönliche Konsultation von Experten zu ersetzen und Dienstleistungen, die eigentlich kostenpflichtig sind, ohne Gegenwert gratis anzubieten. Initiator Rene Schaloske, der bereits seit vielen Jahren Berater bei ihrem Online-Marketing unterstützt, erklärt den Hintergrund: „Unsere Besucher nutzen miperto oft spontan, weil sie bei einer bestimmten Fachfrage allein nicht weiterkommen. Das kann beispielsweise die Entscheidung für eine passende Lebensversicherung sein, die Wahl einer geeigneten Reha-Maßnahme nach einer Operation oder rechtlicher Ärger mit dem Nachbarn. Durch die Frage-Antwort-Funktion lernen sie dann einen kompetenten Experten in ihrem Umfeld kennen, an den sie sich anschließend meistens auch wenden, wenn es konkret darum geht, den entsprechenden Versicherungsvertrag zu unterschreiben, einen Trainer für regelmäßige Körperbewegung zu engagieren oder die eigenen Interessen mithilfe eines Anwalts durchzusetzen.“

Das Berliner Startup miperto.de bietet interessierten Besuchern die Möglichkeit Fachfragen an ausgewählte Experten kostenlos, unverbindlich und direkt zu stellen.
Die Multisite-Plattform vermittelt dadurch Interessentenkontakte an regionale und überregionale Fachexperten.

Kontakt
miperto.de | Experten fragen. Experten finden.
Rene Schaloske
Hönower Straße 35
10318 Berlin
030 53080337
portal@miperto.de
http://www.miperto.de