ACON Aktienbank: Erfolg für Travel24.com

Mit Begleitung durch die ACON Actienbank konnte  die Travel 24.com AG eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 25 Millionen Euro erfolgreich abschließen. Das gesamte Emissionsvolumen wurde  dabei vollständig bei Privatanlegern, Vermögensverwaltern, Privatbanken und  institutionellen Investoren platziert. Die Anleihe wird mit 7,5 % p.a. verzinst und hat eine Laufzeit bis September 2017.
Die Acon Actienbank AG hat die Travel 24.com AG als Lead Manager und  Bookrunner bei der Emission der Anleihe begleitet.  Die Travel24.com AG wird den Emissionserlös aus der Platzierung größtenteils für den angekündigten Einstieg in das neue Geschäftsfeld der ‘Buget-Design-Hotels’ verwenden. Zudem plant das Unternehmen weitere
Investitionen in den Ausbau der Internationalisierung des bestehenden  Geschäfts im Online-Reisemarkt.

Die Travel24.com Anleihe ist seit 17. September im Entry Standard  Anleihesegment der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und handelbar.

Über die ACON Actienbank AG:

Die 2006 gegründete ACON Actienbank ist eine Wertpapierhandelsbank mit  Fokus auf Investment Banking-Dienstleistungen für Transaktionen mit kleinem bis mittleren Volumina. Im Mittelpunkt der Dienstleistungen steht die
Strukturierung und Umsetzung sowohl von Kapitalmarkttransaktionen in allen Marktsegmenten als auch von M&A- und Finanzierungstransaktionen. Die ACON Actienbank AG ist Emissionsexperte an der Börse München, zugelassen an der  Frankfurter Wertpapierbörse, Deutsche Börse Listing Partner sowie  Kapitalmarktpartner des Mittelstandsmarktes der Börse Düsseldorf.

Die ACON Actienbank AG ist ein Tochterunternehmen der ACON Group SE, die in den Bereichen Kapitalmarktberatung, Corporate Services, Equity Research und  Business Development Services tätig ist.

Pressekontakt:

wordstatt GmbH
Dagmar Metzger
Tel.: 089/3577579-0
E-Mail: info@wordstatt.de

Ende der Pressemitteilung