Alea digital vermarktet DAF

Ab dem 1. August 2014 vermarktet Alea digital den Fernsehsender DAF. Alea wird das DAF-Sales-Team künftig beim Vertrieb der Werbeplätze in der Prime- und Daytime unterstützen.

Alea digital vermarktet DAF

Logo DAF

Der TV-Sender DAF mit Sitz in Kulmbach und Frankfurt wird ab dem 1. August 2014 vom Werbevermarkter Alea digital betreut. Das erfahrene Team von Alea digital wird die Vermarktung hauptsächlich der Non-Financial-Formate sowohl in der Primetime als auch in der Daytime verantworten. Ziel der Vereinbarung ist es, neue Werbekunden außerhalb der Finanzbranche für das breitgefächerte und spannende Primetime-Programm zu gewinnen.

“In Alea digital haben wir den idealen Partner mit hervorragenden Kontakten, reichlich Erfahrung und Know-how in der Vermarktung von TV-Produkten. Wir sind davon überzeugt, dass wir die Vermarktung unserer erfolgreichen und hochwertigen Dokumentationen gemeinsam mit Alea digital deutlich forcieren können”, zeigt sich Prof. Dr. Conrad Heberling, Vorstandsvorsitzender von DAF, erfreut. Thomas Eidloth, Leiter Marketing und Vertrieb von DAF, ergänzt: “Der Ausbau des DAF-Programms sowohl in der Primetime als auch in der Daytime im vergangenen Jahr hat uns zahlreiche neue Zielgruppen eingebracht. Gemeinsam mit dem Team von Alea digital werden wir diese nun noch besser bespielen und neue, innovative Werbeformen entwickeln.”

Alea digital ist als Vermarkter für Fernsehsender seit Jahren erfolgreich. Zu den Kunden des Unternehmens zählen die Sender ProSieben FUN, Kabel eins CLASSICS, SAT. 1 emotions sowie Welt der Wunder. Robert Stahl, Geschäftsführer von Alea digital, freut sich ebenfalls auf die Zusammenarbeit: “Seit der Programmausweitung im vergangenen Jahr hat sich DAF als Sender auch in der Primetime etabliert. Mit unseren Kontakten ergänzen wir das Sales-Team des Senders und können Synergie-Effekte bestens ausnützen.”

Über DAF

Unter dem Motto “Wissen lohnt sich” bietet DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel “spannende Unterhaltung”. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.
DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF-App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – kostenlos zur Verfügung.

Kontakt Presse:
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
gaertner@quadriga-communication.de
+49-30-30308089-13

Kontakt Vermarktung:
Börsenmedien AG
Thomas Eidloth
t.eidloth@boersenmedien.de
+49-9221-9051-233
Bildquelle:kein externes Copyright

Über DAF

Unter dem Motto “Wissen lohnt sich” bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel: Spannende Unterhaltung. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

DAF
Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
t.eidloth@daf.fm
http://www.daf.fm

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de