Chief Digital Officer von ProSieben wird stellvertretender CEO von MTGx

Stockholm/München, 07. Oktober 2014__ MTGx, der digitale Arm der führenden, internationalen TV-Sendergruppe Modern Times Group, kündigt an, dass Arnd Benninghoff ab 1. November die Positionen des stellvertretenden CEO von MTGx und des CEO von MTGx Ventures einnehmen wird.

MTGx ist seit Gründung im Juni 2013 schnell gewachsen und beschäftigt aktuell mehr als 200 Mitarbeiter. Das Unternehmen umfasst drei Geschäftsfelder – Viaplay, Play und Ventures. Arnd Benninghoff wird als stellvertretender CEO von MTGx und als CEO von MTGx Ventures das Unternehmen verstärken.

Ziel von MTGx ist es, die Transformation von MTG von einem traditionellen Medienhaus zu einer treibenden Kraft im Digitalbereich zu gestalten. Arnd Benninghoff wird dabei das von neuen digitalen Initiativen geprägte MTGx-Portfolio steuern und ausbauen. Hauptaugenmerk liegt auf der Entwicklung neuer Unterhaltungsangebote und Transaktionsdienste, etwa im Musik- und Gaming-Bereich, bei denen MTG über Wachstumspotenzial verfügt. Er wird auch eine wichtige Rolle dabei spielen, das Wachstum des Video-Geschäfts von MTGx auf YouTube voranzutreiben.

Arnd Benninghoff war zuletzt Chief Digital Officer im Bereich Digital & Adjacent der ProSiebenSat.1 Media AG. Dort war er für die Weiterentwicklung des digitalen Geschäfts verantwortlich, mit Hauptaugenmerk auf strategische Wachstumsthemen, insbesondere in den Bereichen Video, Mobil und Gaming. Zugleich war er Geschäftsführer von Seven Ventures, dem Venture-Zweig der Gruppe, wo er den Ausbau der Online Travel-Angebote vorantrieb. Vor seiner ProSieben Sat.1-Zeit hatte er unter anderem als CEO von Holtzbrinck eLAB, dem Inkubator der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Startups gegründet und aufgebaut.

“Ich freue mich, Arnd bei MTGx ins Boot zu holen. Er ist in unserer Branche eines der Top-Talente in Europa. Ich freue mich auf eine enge Zusammenarbeit mit ihm als meinem Stellvertreter bei MTGx und auf den gemeinsamen Ausbau unseres Unternehmens mit neuen und ergänzenden Projekten”, erklärt Rikard Steiber, CEO von MTGx und Chief Digital Officer von MTG.

“Vor einem Jahr hielt ich eine Präsentation bei einer externen Veranstaltung von MTGx und bin seitdem von der Entwicklung des Unternehmens beeindruckt. Nun freue ich mich, eine führende Rolle im Team einzunehmen und die Zukunft der digitalen Unterhaltung gestalten zu können”, erklärt Arnd Benninghoff, stellvertretender CEO von MTGx und CEO von MTGx Ventures.

Über MTGx
MTGx, der digitale Arm der führenden, internationalen TV-Sendergruppe Modern Times Group, der über die digitalen MTG-Assets und das branchenführende Content-Portfolio herausragende und innovative Entertainment-Erlebnisse kreiert und ausliefert. MTGx hat sich der globalen Entwicklung der digitalen Unterhaltungsdienste von MTG verpflichtet und bietet seine zentralisierten digitalen Kompetenzen und Plattformen für alle MTG-Unternehmen an. MTGx arbeitet zudem eng mit Innovations- und Startup-Gemeinschaften auf der ganzen Welt zusammen, um genau die Unterhaltungsdienstleistungen und Produkte zu finden und zu entwickeln, die in Zukunft in der Entertainment-Branche Bestand haben werden.
Weitere Informationen unter www.mtgx.se

Kontakt
MTGx
Frau Louise Wachtmeister
Ringvägen 52
118 67 Stockholm
+46 76 494021
louise.wachtmeister@mtgx.se
http://www.mtgx.se