U.S. CET Corporation informiert: Die Möglichkteit der Kapitalisierung einer US-Corporation

1. Kapitel: Das Bankdarlehn als Möglichkeit einer Kapitalisierung

U.S. CET Corporation informiert: Die Möglichkteit der Kapitalisierung einer US-Corporation

In den USA gibt es fast doppelt so viele Banken wie in der gesamten restlichen Welt. Der hierdurch bestehende große Konkurrenzkampf ist für das Kreditklima besonders vorteilhaft, auch wenn die Anforderungen der Banken aufgrund der weltweiten Wirtschaftskrise gestiegen sind, besteht für eine US-Corportion durchaus die Möglichkeit einer Fremdfinanzierung durch die Bank, sofern es sich um eine bestehende Corporation handelt mit einer positiven Ertragsaussichten, entsprechenden Sicherheiten sowie einem positiven Credit Score. Zu beachten ist hierbei, dass es sich nicht um eine Kapitalisierung aufgrund einer Investition sondern durch die Gewährung eines Darlehn handelt, da sich US-Banken nicht an Unternehmen beteiligen dürfen, weshalb Banken somit nur Zweitrangig als Kapitalgeber in Betracht gezogen werden sollten.

Weiterhin bieten sogenannte staatliche Förderprogramme insbesondere innovativen Start-ups Unternehmen die Möglichkeiten ihr Vorhaben zu kapitalisieren. Hier sollte unbedingt die Wirtschaftsförderung des zuständigen County zu Rate gezogen werden, die hier oftmals auch eine Verbindung zu möglichen Investoren herstellt.

Eine weitere Möglichkeit der Kapitalisierung bietet sich in den USA durch staatliche Darlehnsprogramme durch die “Import Export Bank of the USA” für Unternehmen aus dem Bereich des Exportes an z.B. für den Kauf von Fertigprodukten, Rohstoffen oder die Kosten der Herstellung an, wenn Sie mit Ihrer Corporation Exporte ins Ausland tätigen möchten.

Die beste Möglichkeit einer Kapitalisierung bei neu gegründeten und noch nicht eingeführten Corporations bietet sich aber durch den Verkauf von Aktien an worüber wir Sie in den folgenden Artikel informieren möchten.

Weitere Informationen lesen

Die US CET Corporation ist ein internationaler Dienstleister der sich seit 2007 u.a. auf die Firmengründung USA sowie den Aufbau einer Geschäfts-repräsentanz in den USA, insbesondere im US-Bundesstaat Florida spezialisiert hat.

Im Rahmen des Aufbaues einer Geschäftsrepräsentanz in den USA ermöglichen wir es international orientierten Kunden/Unternehmen mit überschaubarem Zeit- und Geldaufwand auf dem amerikanischen Markt Fuß zu fassen, ohne ein Büro mit eigenem Personal einrichten zu müssen.

Bildrechte: MYUSCORP

Kontakt
U.S. CET Corporation
Leonhard W.J. Becker
P.O. Box 8865
34101 Naples, FL (USA)
+1(800)881-5739 Ext.6
pressestelle@uscet.com
http://uscet.com/presse.php